LKW-Versicherung Vergleich

Eine Lkw Versicherung dient dazu, verursachte Schäden zu decken. Die eVB bekommt man übrigens online über unseren LKW-Versicherung Vergleich. Eine günstige LKW-Versicherung sollte nicht nur günstig sein, sondern auch guten Schutz bieten.

LKW-Versicherung Vergleich direkt online starten

Berechnen Sie Ihre Lkw-Versicherung jetzt kostenlos und unverbindlich mit dem LKW-Versicherung Vergleich. Das Ergebnis erhalten Sie binnen weniger Minuten online auf ihren Bildschirm!

Ein LKW-Versicherung Vergleich sollte dazu noch transparent und offen für jeden sein. Die LKW-Versicherung kostet zwar mehr als die Pkw Versicherung, muss aber nicht zu teuer sein. Eine preiswerte LKW-Versicherung lässt sich schließlich erheblich schwerer finden. Aufgrund der Tarifvielfalt und den unterschiedlichen Rabattmöglichkeiten kann fast jeder bei der LKW-Versicherung viel Geld im Jahr einsparen. Dazu hilft ein Versicherungsvergleiche die unterschiedlichen Rabatte und Leistungen zu überprüfen. Im Ausland zeigt sich nach einem Schaden wie gut die Gesellschaft ist. Da man schnell einen Haftpflichtschaden verursachen kann, ist die LKW Versicherung ein Muss! Die Teil- und Vollkaskoversicherung sind sinnvolle Erweiterungen bei neuen und hochwertigen LKW. Um eine günstige LKW Versicherung zu ermitteln, benötigt man kurzum nur einen LKW-Versicherung Vergleich.

Nutzen Sie jetzt die Vorteile beim Wechsel oder Neuabschluss der Lkw-Versicherung!

Erzeugen Sie nunmehr Ihren Versicherungsvergleich über unseren LKW Versicherung Tarifrechner! Der LKW-Versicherung Vergleich ermittelt aus einer Unzahl von Krafträderversicherungen eine billige Versicherung für Sie heraus. Sie müssen nur Ihre persönlichen Leistungsmerkmale angeben, die nachher in die Rechnung automatisiert mit einfließen.

Die Tarife kann man mit dem LKW-Versicherung Vergleich für folgende Lastkraftwagen online berechnen:
Lastkraftwagen bis 3,5 t Gesamtgewicht

  • Lkw bis 3,5 t zulässiges Gesamtgewicht im Werkverkehr
  • Lkw bis 3,5 t zulässiges Gesamtgewicht gewerblichen Güterverkehr
  • dazu Selbstvermiet-Lieferwagen bis 3,5t zulässiges Gesamtgewicht

Lkw über 3,5 t Gesamtgewicht

  • Lkw über 3,5t zulässiges Gesamtgewicht im Werkverkehr
  • Lehr-LKW über 3,5t zul. Gesamtgewicht
  • Lkw über 3,5t zul. Gesamtgewicht im gewerblichen Güterverkehr
  • Selbstvermiet-LKW über 3,5t zulässiges Gesamtgewicht
  • dazu LKW über 3,5t zulässiges Gesamtgewicht – Umzugsverkehr

Sattelschlepper und Zugmaschinen

  • Zugmaschinen im Werkverkehr
  • Zugmaschinen im gewerblichen Güterverkehr
  • Sattelschlepper, Zugmaschinen (Umzugsverkehr)
  • Landwirtschaftliche Zugmaschinen u. Raupenschlepper mit grünem Kennzeichen
  • dazu Landwirtschaftliche Zugmaschinen u. Raupenschlepper mit schwarzem Kennzeichen

…und dazu viele mehr!

Kfz Haftpflicht-Versicherung- und Kaskoversicherung

LKW-Versicherung VergleichDie Kraftfahrzeugversicherung unterscheidet übrigens nach den Kfz-Typklassen. Im Zusammenhang mit einer Haftpflicht errechnet man die eigene Prämie nach der Leistungsfähigkeit im LKW-Versicherung Vergleich. Die LKW Versicherungen unterscheiden zwischen Werksverkehr und Güterverkehr. In Abhängigkeit von dieser Zugehörigkeit ermittelt man dazu eine WKZ auch Wagniskennziffer genannt. Bei einem Werksverkehr befördert ein Lastwagen Waren für innerbetriebliche Zwecke. Transportunternehmen befördern Waren für Andere als Dienstleistung. Das versteht man dann unter dem Gewerblicher Gütertransport. Vom Güterverkehr abermals grenzt man den gängigen Lieferwagen mit einer Nutzlast bis 1,2 t ab.

Zusätzlich wird übrigens im LKW-Versicherung Vergleich zwischen Laster im Nahverkehr und dem Lieferwagen im Fernverkehr unterschieden. Unter dem Begriff Nahverkehr verstehen die Versicherer einen Aktionsradius von 50 km rund um den Standort. Andere Versicherungen akzeptieren wiederum eine gelegentliche Nutzung des Lastzuges auch im Fernverkehr.